08.12.2017

Umstieg 21 statt Stuttgart 21

Landesvorsitzender Guido Klamt Angesichts der erneuten Kostensteigerungen bei Stuttgart 21 die Reißleine ziehen. Die bisherigen Bauarbeiten lassen sich für das alternative Bahnhofskonzept Umstieg 21 sinnvoll nutzen.
Laut der Deutschen Bahn wird Stuttgart 21 nun 7,6 Milliarden Euro statt 6,5 Milliarden kosten. Die  ...
 
18.11.2017

Landesparteitag: Klimaschutz im Fokus

Landesvorsitzender Guido Klamt Ausstieg aus der Kohleverstromung und stärkere Förderung der Elektromobilität gefordert
Beim Landesparteitag der ÖDP am 18.11. in Gerlingen stand der Klimaschutz im Fokus. So forderten die...
 
14.11.2017

Heiligabend fällt auf einen Sonntag: Die Geschäfte sollen geschlossen bleiben

Landesvorsitzender Guido Klamt Den Sonntag als Ruhetag achten und den Verkäufern eine stressfreie Vorbereitung des Weihnachtsfestes ermöglichen. Mensch vor Profit.
Die Ökologisch-Demokratische Partei / Familie und Umwelt (ÖDP) fordert im Einklang mit den Kirchen u...
 
22.10.2017

Feinstaubbelastung in Großstädten: Autofahrern Alternativen bieten

Landesvorsitzender Guido Klamt Nicht auf gerichtliche Entscheidung warten, sondern konkrete Maßnahmen ergreifen
Die ÖDP Baden-Württemberg kritisiert das Vorgehen der Landesregierung im Hinblick auf die drohenden ...
 
21.10.2017

Landesparteirat befürwortet Wahlrechtsreform in Baden-Württemberg

Landesvorsitzender Guido Klamt Das Land soll ein Wahlsystem mit Erst- und Zweitstimme, ergänzt durch eine Alternativstimme, einführen
Die Reform des Landtagswahlrecht stand neben dem Rückblick auf die Bundestagswahl im Mittelpunkt des...
 
26.09.2017

Herzlicher Dank an unsere Wählerinnen und Wähler

Logo der ÖDP Die ÖDP hat bei der Bundestagswahl in Baden-Württemberg 0,4 % erhalten, ihre Wahlkreiskandidaten 0,3 %
Liebe Wählerinnen und Wähler,

wir von der ÖDP bedanken uns sehr herzlich für Ihre Stimme bei der Bund...
 
17.09.2017

Fessenheim abschalten und rückbauen - die landeseigene EnBW muss hier mitwirken!

Ralf Preuß, energiepolitischer Sprecher der ÖDP Freiburg Das Konsortium Schweizer Elektrizitätsunternehmen steigt aus dem AKW Fessenheim aus und die landeseigene EnBW verharrt in Passivität. Handeln wäre hier angesagt!
Wie diese Woche bekannt wurde, steigt das Konsortium Schweizer Elektrizitätsunternehmen aus Fessenhe...
 
16.09.2017

79717 Unterschriften aus Baden-Württemberg gegen CETA

Ludwig Essig und Nils Körner übergeben die Unterschriften gegen CETA an Kretschmann Greenteam Schwabenpower, Marianne Grimmenstein und Prof. Dr. Klaus Buchner fordern: "Herr Kretschmann, Versprechen halten. CETA im Bundesrat ablehnen!"
Das hat sich der Ministerpräsident Winfried Kretschmann anders vorgestellt: Eigentlich war er am 15....
 
12.09.2017

ÖDP unterstützt Einrichtung eines Nationalparks Rhön

Matthias Dietrich, Pressesprecher der ÖDP Baden-Württemberg Rückenwind für geplanten Nationalpark durch Vernetzung von Bürgermeistern
Auf den ersten Blick hat die Rhön nichts mit Baden-Württemberg zu tun: Es handelt sich um ein Mittel...
 
04.09.2017

„Entschieden für Familie und Klimaschutz“


„Entschieden für Familie und Klimaschutz“ sprach sich die baden-württembergische Spitzenkandidatin d...
 
Treffer 1 bis 10 von 17
<< Erste < Vorherige 1-10 11-17 Nächste > Letzte >>

Aktuelle Pressemitteilungen des Kreisverbands

„Entschieden für Familie und Klimaschutz“

04.09.2017


„Entschieden für Familie und Klimaschutz“ sprach sich die baden-württembergische Spitzenkandidatin d...
 
 

Aktuelle Pressemitteilung des Landesverbandes

Umstieg 21 statt Stuttgart 21

08.12.2017

Angesichts der erneuten Kostensteigerungen bei Stuttgart 21 die Reißleine ziehen. Die bisherigen Bauarbeiten lassen sich für das alternative Bahnhofskonzept Umstieg 21 sinnvoll nutzen.
Laut der Deutschen Bahn wird Stuttgart 21 nun 7,6 Milliarden Euro statt 6,5 Milliarden kosten. Die  ...
 
 

Aktuelle Pressemitteilung des Bundesverbandes

MdEP Buchner (ÖDP) zum Start des Arbeitsprogramms bei der...

11.12.2017

Buchner: „Lösung für drängende Probleme weiter nicht in Sicht“
(Buenos Aires/11.12.2017) Heute begann bei der 11. Ministerkonferenz der Welthandelsorganisation (WT...